DTA Live-Online-Seminare – unsere neue, digitale Präsenz-Lehrmethode

Was ist ein Live-Online-Seminar?

In DTA Live-Online-Seminaren unterrichten unsere Referenten live zu Präsenzzeiten in einem virtuellen Klassenraum. Sie sind über Ihr Endgerät (Laptop, Tablet, PC) live mit den Referenten und allen anderen TeilnehmerInnen verbunden und verfolgen über Mikrofon, Webcam und Chatfunktion die Präsentationen und Erklärungen des Dozenten. Sie können wie in einem gewöhnlichen Präsenzseminar Fragen stellen, mit dem Dozenten und den Teilnehmern interagieren und kommunizieren. Die DTA Live-Online-Seminare finden wie unsere Präsenzausbildungen zu bestimmten Uhrzeiten statt. Ihre Vorteile: Präsenzunterricht in der gewohnten DTA-Qualität. Sie sparen sich Aufwand und Kosten für Anreise und Übernachtungen. Die Ausbildungsunterlagen gehen Ihnen vor dem Seminar per Postversand zu.

Was kann ein Live-Online-Seminar?

Alles, was der Präsenzunterricht vor Ort kann, liefern auch unsere Live-Online-Seminare. Der branchen- und themenerfahrene Referent kann komplexe Inhalte interaktiv erklären, mit den Teilnehmern im virtuellen Klassenraum diskutieren, Anschauungsmaterial als Dokument oder Video-Datei hochladen, weiterführende Links teilen, Fragen direkt beantworten, Flipchart-Erklärungen einbinden und einiges mehr!

Welche Vorteile bieten DTA Live-Online-Seminare?

An erster Stelle stehen Kosten und Aufwand, denn für Sie als Teilnehmer fallen keine Reise- oder Hotelkosten an, keine Parkplatzsuche, keine öffentlichen Verkehrsmittel, kein Zurechtfinden in einer neuen Stadt. Darüber hinaus werden Weiterbildungen auch für Teilnehmer mit großer Entfernung zu unserem Stützpunkt in Köln oder im deutschsprachigen Ausland interessant, denn Sie besuchen das DTA Live-Online-Seminar bequem vom Schreibtisch oder vom Sofa aus. Zudem können wir über diesen Weg künftig auch andere Formate wie Abendkurse anbieten, wodurch Sie keine wertvollen Urlaubstage opfern müssen. Sie können Ihre Weiterbildung direkt nach Feierabend starten.

Was braucht man, um an einem DTA Live-Online-Seminar teilnehmen zu können?

Durch die Teilnahme an unseren Live-Online-Seminaren schulen wir Sie auch im Umgang mit modernen Medien und Kommunikationswegen. Das bietet Ihnen nicht nur privat Vorteile, sondern kann Sie auch beruflich weiterbringen. Nach Abschluss Ihrer Fachausbildung können Sie diese Technologie auch selbst zur Beratung Ihrer Klienten, Sportler oder Patienten nutzen, zum Beispiel als Personal Trainer, Ernährungsberater oder Sportmediziner. Auch Vorträge oder Infoveranstaltungen sind auf diesem Wege möglich (ohne Raumkosten), sodass Sie künftig Ihre eigenen Dienstleistungen räumlich unbeschränkt anbieten können.

Für die Teilnahme benötigen Sie lediglich ein internetfähiges Endgerät wie PC oder MAC (Mindestanforderung: Windows 7, Mac OS X 10.7.4), ein Laptop oder Tablet und einen Internetempfang (mindestens DSL-Geschwindigkeit). In den meisten Geräten ist eine Webcam und ein Mikrofon inzwischen fest installiert. Bei älteren Geräten genügt ein Headset mit Mikrofon und eine Webcam, um am virtuellen Austausch mit dem Referenten und den anderen Teilnehmern teilzunehmen. Die technischen Voraussetzungen sollten Sie vorab testen.

Wo begegnen Ihnen Live-Online-Seminare an der Deutschen Trainer Akademie?

Live-Online-Seminare bieten wir für Weiterbildungen an, wo es nicht um die Vermittlung praktischer Lehrinhalte geht. Denn wir wollen auch zukünftig keine Theoretiker ausbilden, sondern Trainer, Berater und Coachs, die in der Lage sind, auf fundierter Grundlagen mit Menschen an ihren Problemen und Ziele zu arbeiten. Dafür sind das Fachwissen, die Erfahrungswerte und das praktische Know-how unserer Dozenten unerlässlich. Aus diesem Grund werden in der Deutschen Trainer Akademie Live-Online-Seminare unsere bewährten Präsenzausbildungen nicht ersetzen. Sie werden als Ergänzung angeboten und sollen Teilnehmern in weiter Entfernung oder dem europäischen Ausland die Möglichkeit einräumen, an ausgewählten Weiterbildungen (die sich für dieses Format eignen) teilzunehmen. Zudem werden durch diese neue Lehrmethode in Zukunft auch andere Formate möglich, wie zum Beispiel Abendkurse für Berufstätige, die sich keinen Urlaub nehmen können/wollen oder Seminare für weiterführende Spezialthemen.